Lago Mio

An ihrem freien Tag wünscht sich unsere Tochter ein Besuch/Bad am/im Walensee. Gesagt – getan fuhren wir am Mittag los Richtung Weesen. In vollem Bewusstsein, dass ich nie in den kalten See baden gehen werde. Meine Temperaturen fand ich auf den Malediven und den Seychellen. Was für mich der Hit war, das Restaurant Lago Mio!! Kann ich nur empfehlen, einfache Küche serviert an den Festbänken unmittelbar am See. So, muss aufhören, Tochter und Ehefrau wollen weiter!

Veröffentlicht von minderfoto

Bin verheiratet, habe drei Söhne und eine Tochter und meine Pension rückt näher. Ich beabsichtige, einerseits mit dem Fotografieren zu beginnen und anderseits einen Blog zu führen. Dies ist der Grund für den Einstieg in WordPress

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: